Aktivitäten der Stiftung:

- Aufbau eine der bedeutendsten philatelistischen Bibliotheken der Schweiz (neue Anschrift siehe unten)

- Dokumentation und Forschung

- Unterstützung der Jugendförderung

- Philatelistische Beratungen


Die Stiftung wurde im Dezember 1995 durch die Mitglieder der Organisationskomitees der "Basler Taube '95" Ausstellung in Basel gegründet.

Der Umzug der umfassenden Bibliothek an die neue Adresse Dornacherstr. 210, 4053 Basel ist abgeschlossen.

Ab voraussichtlich Juni 2020 wir die Bibliothek wieder öffentlich zugänglich sein. Die Öffnungszeiten werden später hier veröffentlicht werden.

Auskünfte erteilt der Präsident der Stiftung: Heinz Glättli

bitte schriftlich an: glaettli.muttenz@bluewin.ch